Bundesfreiwilligen Dienste bei uns im Kreisverband

 

BFDlerin für Ohlendorf und Ramelsloh

Hey, mein Name ist Birte Prange. Seit August 2018 bin ich nun in Ramelsloh und Ohlendorf als BfDlerin tätig. Im August 2019 entschied ich mich dazu meinen Bundesfreiwilligendienst um ein Jahr zu verlängern.

Nachdem ich 2018 Jahr mein Abitur bestanden hatte, bin ich durch eine persönliche Anfrage auf diese Stelle aufmerksam geworden. Von da an war für mich klar, dass ich mein BfD beim EC absolvieren möchte, da ich diesen und seine Jugendarbeit schon in meiner Heimatgemeinde Pattensen kennenlernen durfte.
Wenn ich nicht gerade dort bin, verbringe ich meine Zeit in der Gemeinde in Pattensen oder bei der Freiwilligen Feuerwehr. Außerdem lerne ich Gitarre und helfe beim Training der Handball-Minis. 

Persönlich freue ich mich weiterhin darauf, die Jugendarbeit in einer anderen als meiner Heimatgemeinde erleben und mitgestalten zu dürfen. Ich hoffe auf weitere coole und intensive Zeiten mit den Leuten dort. Außerdem möchte ich Jugendliche für den Glauben begeistern. Ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit dem EC und den Gemeinden Ramelsloh und Ohlendorf!


BFDlerin in Gödenstorf

Hallo 🙂 
Mein Name ist Viola Völker, ich bin 19 Jahre alt und seit Mitte August 2019 neue BFDlerin in der EC Jugendarbeit der LKG Gödenstorf. Den Plan, nach dem Abitur einen Freiwilligendienst zu absolvieren, darf ich dort in die Tat umsetzen.

Meine Heimatgemeinde ist die St. Gertrud Kirchengemeinde in Pattensen, dort habe ich auch den EC kennengelernt und bin auf die BFD Stelle im EC Nordheide angesprochen worden.

In meiner Freizeit mache ich sehr viel Musik… ich spiele Geige, Bratsche und Klavier, nebenbei ein wenig E-Bass und Cajon und ich singe gerne. Außerdem liebe ich es, in der Natur unterwegs zu sein, sei es zu Fuß oder mit dem Rad.

Ich freue mich sehr auf das kommende Jahr in der Jugendarbeit, auf die Möglichkeit, viel Neues auszuprobieren, Ideen gemeinsam mit den Teens und Jugendlichen umzusetzen und dabei meine Freude und Begeisterung am Glauben und an der Musik weiterzugeben.